Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Datenschutzerklärung

Die Baustelle in Stetten ist beendet.
Sie haben wieder freie Fahrt!


Sehr geehrte Damen und Herren,
sie ist eine der bekanntesten Winterblüherinnen für Drinnen. Trotzdem wissen nur die wenigsten Menschen, wie sie wirklich heißt.
Amaryllis oder Ritterstern? Beide Namen meinen die gleiche Pflanze. Doch wann benutzt man Amaryllis? Wann Ritterstern?
Rittersterne gehören ebenso ins winterliche Wohnzimmer wie Kerzenduft, Gebäck und eine Tasse heiße Schokolade. Ihre großen, strahlenden Blüten machen Kälte, Dunkelheit und Winterblues schnell vergessen.
Den ungewöhnlichen Namen verdanken Rittersterne übrigens dem englischen Geistlichen und Hobbybotaniker William Herbert. Er gab der exotischen Zwiebelblume 1837 den botanischen Namen Hippeastrum. Wie er darauf kam, dazu gibt es zwei Deutungen: Die einen sagen, dass ihn die Knospen an ein Pferdeohr oder einen Pferdekopf erinnerten, da Pferd im Altgriechischen hippos heißt. Andere sind der Meinung, dass der Kenner mittelalterlicher Geschichte bei der Blüte an den Morgenstern eines Ritters dachte. Demnach setzte Herbert den Namen aus hippeus [Ritter] und astron [Stern] zusammen.
Ein schöner Name – und doch wird der Ritterstern häufig auch Amaryllis genannt, was auf den bedeutenden schwedischen Botaniker Carl von Linné zurückgeht. Er führte im 18. Jahrhundert ein neues System zur Benennung von Pflanzen ein und ordnete dabei den Ritterstern der Gattung der Amaryllis zu. Erst Mitte des 20. Jahrhunderts nach vielen Diskussionen unter Botanikern wurde Hippeastrum zur eigenständigen Gattung erklärt.
Als echte Amaryllis galt fortan nur die südafrikanische Belladonnalilie.
Tatsächlich macht der Ritterstern nicht nur mit seinen Namen auf sich aufmerksam, sondern vor allem mit den außergewöhnlich großen und farbenprächtigen Blüten. Vom Jugendstil zur Neuen Sachlichkeit bis in die moderne Malerei: die opulenten Blüten der Amaryllis inspirierten Maler verschiedenster Epochen zu farben-prächtigen Gemälden.

erfahren Sie mehr über Rittersterne...

Von 4. bis zum 16. November 2019 haben wir für Sie im Angebot:
Ritterstern / Hippeastrum
2-3 Blütentriebe, verschiedene Farben
 Der Ritterstern ist aufgrund seiner späten Blütezeit vor allem zur Advents- und Weihnachtszeit eine beliebte Zierpflanze, die oft unter der falschen Bezeichnung ‘Amaryllis’ verkauft wird. Sie schmückt Wohnzimmer oder Weihnachtsfenster und setzt mit ihrer intensiven Blütenfarbe schöne Akzente. Ihre grossen und markanten Blüten ziehen alle Blicke auf sich.   
sehr große Zwiebel im 14cm-Topf, extra starke Premiumqualität Stk. €  6,95
Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.


Das Zimmer-Alpenveilchen (Cyclamen persicum) ist ursprünglich eine zierliche Wildpflanze aus dem östlichen Mittelmeerraum. In Persien kommt es aber nicht vor, der Artname „persicum“ bezieht sich in diesem Fall auf die Blüten und bedeutet „pfirsichfarben“. Im frühen 17. Jahrhundert wurde Cyclamen persicum in Westeuropa bekannt und in den ersten Gärten kultiviert. Für das Freiland war diese Art aber nicht geeignet, sie verträgt nur leichten Frost.
Die in den folgenden Jahrhunderten etwas vernachlässigten Cyclamen kamen im Frankreich während der 1900er Jahre wieder in Mode.
Ihr Name, der im Lateinischen, Französischen und Deutschen gleich ist, entstammt dem griechischen Wort kuklaminos, von kuklos, dem ‚Kreis‘: Sie erinnert an die runde und abgeflachte Form der Knolle. Man kann darin auch eine Anspielung auf die schön geschwungene Form der Blütenstiele sehen.
Diese blühende Pflanze sagt dauerhafte Gefühle und aufrichtige Zuneigung aus. Aufgrund seiner Knolle, mit der es widrigen Bedingungen standhalten kann, ist das Cyclamen die Blume der tiefen Liebe. In der Sprache der Blumen steht das Cyclamen für eine aufrichtige Liebe und Zärtlichkeit.
Mit seinen elegant gebogenen Blütenstielen, welche die Frucht beim Fruchtansatz zum Boden bewegen, stand das Cyclamen für unsere Vorfahren für die mütterliche Liebe. Und damals bot man diese Pflanze gerne auch lieber den Kindern und jungen Mädchen an.
Später etablierte sich das Cyclamen als Symbol der Aufrichtigkeit und Dauerhaftigkeit der Gefühle. „Ihre Schönheit verwirklicht und nährt meine Verzweiflung“, sang der Dichter. Oder auch: „Ich liebe das, was selten und schwer zu bekommen ist.“
In Japan sind die Cyclamen die heiligen Blumen der Liebe.

erfahren Sie mehr über Zimmer-Alpenveilchen...

Von 4. bis zum 16. November 2019 haben wir für Sie im Angebot:
Alpenveilchen
Cyclamen persicum, in vielen Farben
Das Zimmer-Alpenveilchen zählt zu den beliebtesten und meist verbreitetsten Topfblumen Deutschlands. Wenn ab Herbst die Natur ihre Farbe verliert, sorgt es bis zum Frühjahr mit hell-leuchtenden Blüten für gute Laune während der grauen Jahreszeit.
Pflanzen im 12cm-Topf, extra starke Premiumqualität   Stk. €  3,95

Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.


Noch ein aktuelles Angebot:
Lemberger und Trollinger/Lemberger
prämierte württembergische Rotweine
vom Weingut Faigle
Das Weingut Faigle ist ein traditionsreiches Unternehmen, das schon in der zehnten Generation Weinbau betreibt. Stammsitz ist der über 1200 Jahre alte Weinort Horrheim, der am Rande des Naherholungsgebiet „Naturpark Stromberg Heuchelberg” liegt. Die Weinlagen befinden sich überwiegend in der Einzellage „Horrheimer Klosterberg”.
Der Ausbau und die Abfüllung der Weine erfolgt ausschließlich im eigenen Betrieb.

1-Liter-Flasche  Stk. €  4,50
Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.

          Kartonpreis (6 Flaschen)  Ktn. €  23,95
              Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.


Meisterkugeln
Bestes Vogelfutter für heimische Gartenvögel
und Wildvögel
Die bisher besten Welzhofer-Meisenknödel für freilebende Wildvögel nennen sich stolz Meisterkugeln. Schon der Name gibt einen Hinweis auf unseren einzigartigen Qualitätsanspruch - hergestellt in Bayern.

600g-Packung (6x100g)  Stk. €  4,20
Beim Kauf von 3 Pkg. Meisterkugeln erhalten Sie 1 Knödelspender gratis
Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.


Wissenswertes:
Höri Bülle
Die Höri- Bülle ist wieder geerntet! Die Höri Bülle ist eine hellrote Speisezwiebel mit charakteristischer Form und Farbe, die traditionell auf der Bodensee-Halbinsel Höri angebaut wird. Die Außenhaut hat eine eher helle rotbraune Färbung, die im Gegensatz zu anderen roten Sorten beim Aufschneiden nicht abfärbt.
Der Geschmack der Höri Bülle ist vor allem durch das zarte Aroma und die milde, nicht aufdringliche Schärfe gekennzeichnet. Dadurch eignet sie sich hervorragend zum rohen Verzehr und macht sie damit zu einer fast unverzichtbaren Zutat in Salaten und hier insbesondere für den in der Region so beliebten Wurstsalat.

1-kg-Beutel  Stk. €  4,95
Angebot ist gültig solange der Vorrat reicht.


Granatapfelsaft
 
Die Kerne und der Saft des Granatapfels haben einen besonders charakteristischen Geschmack und finden sich daher in vielen kulinarischen Salaten oder sonstigen ausgefallenen Gerichten wieder. Kenner in der Küche schätzen sein besonders fruchtig-saures Aroma auch in Saucen zu kräftigen Fleischsorten.
Jedoch ist der Granatapfel nicht nur eine geschmackvolle Ergänzung von Salaten oder Speisen mit Wildfleisch, sondern verfügt auch über diverse Inhaltsstoffe, die auf den menschlichen Körper eine positive Heilwirkung haben. Der Granatapfel ist reich an Eisen, Kalzium, Kalium und Vitamin C und beinhaltet zusätzlich noch di~ beiden für den Körper
und dessen Immunsystem außerordentlich wichtigen bioaktiven Substanzen - Polyphenole und Flavonoide. Sowohl im Sinne der Krankheitsprävention als auch in der Gesundheits-förderung des menschlichen Organismus entfaltet der Granatapfel seine Wirkung. Folgend wird genauer auf die Effekte des Granatapfels auf unterschiedliche Krankheitsbilder
und Organe eingegangen:
lesen Sie hier Wissenswertes über den Granatapfel


Alb-Knoblauch
Knoblauch ist sehr gesund und lässt sich in der Küche vielfältig verwenden.
Wir beziehen unseren Knoblauch von einem kleinen Familienbetrieb auf der Schwäbischen Alb, der auf steinigen Äckern mehrere Knoblauchsorten biologisch anbaut.
Wir bieten unseren Kunden neben frischem Knoblauch auch Spezialitäten an, die aus dem hofeigenem Knoblauch in ihrer Lebensmittelmanufaktur liebevoll hergestellt werden.
Viele wissen es nicht, aber man kann nicht nur die Knollen sondern auch die Knoblauch-Blütenstängel mit den Knospen essen. Eingelegt schmecken sie wie eine Mischung aus Sauergurken, grünen Bohnen und Spargel. Knackig, säuerlich.
lesen Sie hier Wissenswertes über Alb-Knoblauch



Außerdem aktuell im Sortiment:
Out-Land®
Die Minicyclame, die perfekt ins Blumenbeet oder den Balkonkasten passt. Oder in die Wohnung.
erfahren Sie mehr...
LaBionita® Weihnachtssterne
LaBionita-Produkte werden rein biologisch und ohne Zusatz von künstlichen Düngern oder Spritzmitteln angebaut.
erfahren Sie mehr...
Waxz-Amaryllis®
Für die neue Waxz®-Amaryllis brauchen Sie weder Topf noch Erde und auch auf das Gießen und Pflegen dürfen Sie verzichten.
erfahren Sie mehr...
Weihnachtskrippen
Hergestellt in liebevoller Handarbeit in der Krippenmanufaktur Fischer in Esslingen.
Jedes Stück ein Unikat

Christrosen HGC® Gold Collection
Sie sind nicht nur winterhart und pflegeleicht, sondern auch sehr vielseitig, sodass sie Freude in Gärten und Wohnräumen, Töpfen und Arrangements bereiten.
erfahren Sie mehr...
Garden Girls®
Unsere Gardengirls® stehen für ein Spitzensortiment winterharter Knospenheide. Die späten Sorten behalten bis in den Winter hinein Farbe und Attraktivität.
erfahren Sie mehr...
Blumenstrauß der Woche
Unser floristisches Fertigstrauß-Angebot, das wir in drei verschiedenen Größen anbieten.

erfahren Sie mehr...
Welzhofer Vogelfutter
Nur mit hochwertigen Rohstoffen kann
man auch hochwertiges Futter herstellen.

erfahren Sie mehr...
Mittelmeerschneeball
Mittelmeerschneeball begeistert als ein Fest für die Sinne. Das sanft schimmernde, immergrüne Laub vertreibt die Tristesse aus dem winterlichen Garten.
erfahren Sie mehr...
Owener Whisky und Gin
Der Berghof Rabel  ist eine der ersten Destillerien, die echten schwäbischen Whisky herstellen.
erfahren Sie mehr...
Schneerose HGC® Ice N'Roses
Die robusten, reichblühenden Schneerosen verschönern Gärten, Balkon und Terrasse mit ihrer Blüte von Oktober bis in den April hinein..
erfahren Sie mehr...

Regional genießen
Beste Qualität und absolute Frische!
Regionale Spitzenprodukte in unserem Gourmetbereich.

erfahren Sie mehr...
Granatapfelsaft 
hergestellt von der Saftmanufaktur Briem in Filderstadt in vier verschiedene Pressverfahren und ohne Zusatz von Zucker.
erfahren Sie mehr...

Feines aus dem Hegau
Regionale Spezialitäten von der
Manufaktur DelikatEssen. Leckeres vom Bodensee.

erfahren Sie mehr...
AMN-Powerdünger
Wer seine Pflanzen umfassend vorbeugend und nach dem Vorbild der Natur pflegt, erhält auch qualitativ hochwertige Pflanzen
erfahren Sie mehr...
Ökohum® Torffreie Erde
Die wichtigste Grundlage für gesundes Wachstum ist und bleibt die Erde, in der die Pflanze wurzelt.
erfahren Sie mehr...

Auf Ihren Besuch freuen wir uns sehr!

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche.

Roland und Roswitha Steckroth 
mit allen Mitarbeitern

               Höfer Äcker 4
                  70771 Leinfelden-Echterdingen
                  Tel  0711-792955
                  Fax 0711-791318

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen. 

Gärtnerei Steckroth GbR
Roland Steckroth
Höfer Äcker 4
70771 Leinfelden-Echterdingen
Deutschland
steckroth@t-online.de